Was erledige ich wo ? | Kontakt | Gästebuch

Rombas in Frankreich

Rombas wurde 972 erstmals urkundlich erwähnt und war bis ins letzte Jahrhundert hinein vom Weinbau geprägt.

Ende des 19. Jahrhunderts entstand ein großes Stahlwerk, mit dem die Geschicke von Rombas bis zur Stilllegung des letzten Hochofens im Jahr 1999 eng verbunden waren.

Rombas hat heute etwa 11.000 Einwohner und mit vielfältigen Aktivitäten im wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Bereich ist es in den letzten Jahren gelungen, der Stadt nach dem Ende der Stahlindustrie ein neues Gesicht zu geben.

Mit Rombas hat die Stadt Heringen (Werra) am 13.06.1982 eine Städtepartnerschaft begründet

Link-Tipp

Rombas im Internet




Ansprechpartner

Hermann-Josef Hohmann
Tel.: (06624)5127
Fax: (06624)919414

Visitenkarte Visitenkarte & Kontakt

-->