Öffentliche Bekanntmachung eines Aufstellungsbeschlusses zur Bauleitplanung


Öffentliche Bekanntmachung eines Aufstellungsbeschlusses zur Bauleitplanung
nach § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Heringen (Werra) hat am 14.12.2017 folgenden Beschluss gefasst (Drucksache-Nr. FB5/0754/2017):

1.  Für den aus der Anlage 1 (Lageplan) ersichtlichen Bereich an der Widderhäuser Straße soll ein Bebauungsplan nach § 30 Abs. 1 BauGB (qualifizierter Bebauungsplan) aufgestellt werden. Ziel der Planung ist die Festsetzung eines Gewerbe- bzw. Industriegebiets. Der Flächennutzungsplan soll im Parallelverfahren nach § 8 Abs. 3 BauGB entsprechend geändert werden.

2.  Der Aufstellungsbeschluss ist ortsüblich bekannt zu machen.

Der Beschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB öffentlich bekannt gemacht. Das Ziel der Planung kann möglicherweise auch durch die Festsetzung eines gewerblich/industriellen Sondergebiets für den beabsichtigten Zweck erreicht werden. Der beabsichtigte Geltungsbereich des Bebauungsplans und der beabsichtigten Änderung des Flächennutzungsplans ist im abgedruckten Lageplan dargestellt.

Heringen (Werra), den 08.02.2018

Daniel Iliev
Bürgermeister




Ansprechpartner

Fachbereich 5 -Wirtschaft|Entwicklung|Kultur
Fachbereichsleiter
Hermann-Josef Hohmann
 (06624)5127
 (06624)919414
Email-Kontakt