Informationen zu den Baustellen in der Heringer Kernstadt


Informationen zu den Baustellen in der Heringer Kernstadt

Es kommt wie es kommt. Und der Winter kommt meistens immer ganz plötzlich. Die Deutsche Bahn zum Beispiel kann ein Lied davon singen. Glücklicherweise versuchen wir in Heringen auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Damit Sie als Bürger und Anlieger vollumfänglich informiert sind, wie es nun während der frostigen Zeiten mit unseren Baustellen vorangeht, möchten wir Ihnen den aktuellen und künftigen Stand unserer Baustellen mitteilen. Natürlich wie immer ohne Gewähr, denn Überraschungen gibt es immer wieder.

Für den Zeitraum zwischen dem 6.12.-8.12. plant die ausführende Baufirma den Einbau der Asphaltschichten in der Hauptstraße, so dass bis ca. zur Höhe „Reisebüro“ eine durchgängige Asphaltbefestigung in der Hauptstraße möglich ist. Parallel sollen die Gehwege entsprechend des Straßenausbaus möglichst mitverlegt werden. Zudem wird in dem Bereich der Neulegung der Wasserleitung ein provisorischer Asphaltverschluss durchgeführt. Das heißt während der Wintermonate wird die Hauptstraße vorerst „endlich“ wieder durchgängig befahrbar sein. Wenn die Straßen für den Verkehr frei gegeben worden ist, wird dann „wie üblich“ der Winterdienst durch Hessen Mobil durchgeführt, sodass Sie bei Frost und Schnee sicher durch die neue Hauptstraße steuern können. Je nach Witterung werden die restlichen Arbeiten dann wiederaufgenommen und dann voraussichtlich auch recht schnell beendet werden.

Da wir in der Wölfershäuser Straße noch weit von einer Asphaltierung entfernt sind, wird es dort auch nicht zu provisorischen Maßnahmen kommen. Die Straße wird jedoch auch weiterhin befahrbar sein für die Anlieger, sodass Sie problemlos von und auf Ihre Grundstücke fahren können; und auch Rettungsdienste, Anlieferer o.ä. werden die Wölfershäuser Straße – wenn auch eingeschränkt - befahren können. Zudem werden im Zeitraum zwischen 23.12.2017 und 3.1.2018 die Ampeln in Wölfershausen abgeschaltet, da wir in diesem Zeitraum von einem geringeren Verkehrsaufkommen als derzeit ausgehen.

Am Biegenrain wurden nun die neuen Wasserleitungen verlegt und werden in den nächsten Tagen getestet. Mit der Einstellung der Bauarbeiten für dieses Jahr wird es für die Anlieger möglich sein, auf und von Ihren Grundstücken zu fahren. Auch die Rettungswege werden entsprechend nochmals „winterfest“ gemacht.

Wenn es das Wetter dann wieder zulässt, freuen wir uns, wenn die Bauarbeiten dann wiederaufgenommen werden. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns an dieser Stelle.

Ihre Stadt Heringen (Werra)

 




Ansprechpartner

Bürgermeister
Daniel Iliev
 (06624)933-200
 (06624)933-100
Email-Kontakt