Bau dir deine eigene Trommel


 

Liebe Kinder, Liebe Eltern, liebe Leserinnen und Leser

Diese Woche melden wir uns aus der Kita Wölfershausen mit einer musikalischen Idee zum selber basteln.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und viel Spaß bei:

„Bau dir deine eigene Trommel“

Du benötigst:

- Backpapier oder Butterbrotpapier
- Blumentopf aus Ton mittel oder groß
- Kleister
- eine Schnur
- Stift zum Anzeichen
- alte Tischdecke oder alte Zeitungen zum Unterlegen
- Mama, Papa, Oma, Opa oder einen anderen Erwachsenen

Nach Wunsch zum Verzieren:

Farbe
Wolle
Perlen
Federn…

Zuerst müsst ihr euch den Tontopf anschauen, ob er auch sauber ist. Sollte noch Erde oder sogar noch eine Blume in dem Topf sein, müsst ihr diese natürlich erstmal entfernen 😉 und den Topf gut sauber machen. Fragt aber lieber noch mal nach, ob ihr den Topf wirklich benutzen dürft.

Bereitet jetzt die alte Tischdecke oder die Zeitungen aus, so, dass der Untergrund auf dem ihr arbeitet gut geschützt ist.
Als nächstes geht es an das anzeichnen der Kreise auf dem Backpapier. Rollt das Backpapier aus und stellt den Blumentopf umgedreht auf das Backpapier. Zeichnet nun einen Kreis um den Rand des Blumentopfes. Der entstehende Kreis auf dem Backpapier sollte einen Abstand von ungefähr 5-6cm (Kinderhandbreite) zum Rand des Blumentopfes haben. Wiederholt das ganze 5-mal, so dass 5   Kreise entstehen.

Jetzt müsst ihr die Kreise ausschneiden.

Im nächsten Schritt müsst ihr den Kleister anrühren. Holt euch hierfür am besten einen Erwachsenen zu Hilfe und lest gemeinsam mit ihm die Anweisungen auf der Kleisterpackung durch.
Wenn der Kleister angerührt und durchgezogen ist, könnt ihr anfangen die Backpapierkreise einzukleistern. Sie müssen überall gut mit Kleister bedeckt sein.
Stellt nun den Blumentopf mit der großen Öffnung nach oben vor euch auf und kleistert den oberen Rand des Topfes ordentlich ein.

Jetzt müsst ihr die Backpapierkreise über die Öffnung des Topfes legen und die Ränder fest nach unten streichen, so, dass sie gut an der Außenwand des Blumentopfes anliegen. Legt alle 3 Kreise übereinander und streicht sie gut fest. Die Oberfläche des Backpapiers muss eine gewisse Spannung haben. Bindet eine Schnur um die Ränder des Backpapiers um sie an dem Blumentopf zu fixieren.

Das Ganze muss jetzt 24 gut trocknen. Wenn alles trocken ist, könnt ihr die Schnur wieder entfernen.
Eure Trommel ist jetzt bereit um getrommelt zu werden.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr eure Trommel jetzt noch nach euren Wünschen verzieren. Malt den Tontopf bunt an oder verschönert ihn mit Steinzeitzeichnungen. Ihr könnt auch Wolle, Perlen und Federn an den Topf Kleben, ganz wie es euch am besten gefällt. Vielleicht fallen euch ja auch noch ein Paar eigene Ideen ein, wie ihr eure Trommel verschönern könnt.

Jetzt aber viel Spaß beim Trommeln.

Hier noch ein Rhythmus für euch:

Liebe Grüße

Eure Kita Wölfershausen
Sebastian Siebert




Ansprechpartner

Kindertagesstätte Wölfershausen
Pädagogische Gesamtleitung
Klaudia Wenk-Hoyer
 (06624)4513276
Email-Kontakt