Sanierung Trinkwasserspeicher „HB Jakobsberg“ – 2. Bauabschnitt: Innensanierung


Mitte Juli 2021 beginnt der WBV mit dem 2. Bauabschnitt zur Sanierung des Trinkwasserspeichers „HB Jakobsberg“. Die Anlage dient als zentraler Wasserspeicher der Gemeinde Philippsthal. Im Zuge der anstehenden Bauarbeiten werden eine betontechnologische Instandsetzung der Bauwerkskonstruktion sowie eine Erneuerung der Rohrleitungstechnik und elektrotechnischen Komponenten vorgenommen. Die beiden Wasserkammern erhalten ein mineralisches Beschichtungssystem. Die Innensanierung wird abschnittsweise vorgenommen, sodass stets eine Wasserkammer in Betrieb bleibt. Das Bauwerk soll nach Abschluss der Gesamtmaßnahme wieder vollständig dem Stand der Technik entsprechen und langfristig mit zur Sicherstellung der örtlichen Wasserversorgung beitragen. Bereits vergangenes Jahr wurde daher in einem ersten Bauabschnitt die Anlage im Außenbereich saniert. Der Baumaßnahme wird voraussichtlich im April 2022 abgeschlossen werden.




Ansprechpartner

Bürgermeister
Daniel Iliev
 (06624)933-200
 (06624)933-100
Email-Kontakt