Hinweis aufgrund der aktuellen Pandemielage und der Hygienebestimmungen


Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie weisen wir Sie zu Ihrem Schutz und zum Schutz Anderer darauf hin, dass als Mund-Nasen-Bedeckung jede ans Gesicht anliegende Bedeckung von Mund und Nase zählt, die dazu beiträgt, die Ausbreitung von Tröpfchen und Aerosolen durch Husten, Niesen oder Aussprache zu verringern. Eine Zertifizierung ist nicht notwendig.

Plastikvisiere sind davon nicht erfasst, sie sind keine zulässige Mund-Nasen-Bedeckung.




Ansprechpartner


Email-Kontakt