Immobilenmanger (m/w/d)


 

Stellenausschreibung der Stadt Heringen (Werra)

 

 

Beim Magistrat der Stadt Heringen (Werra) ist zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als

Immobilienmanager (m/w/d)

im Rahmen einer Krankheitsvertretung befristet zu besetzen.

Wir erwarten:

- selbstständiges Arbeiten in einer Führungsposition
- kaufmännische und technische Kenntnisse im Bereich Hochbau, insbesondere Sanierung von Immobilien
- Bewirtschaftung und Bewertung der städtischen Immobilien
- Erstellen eines Wirtschaftsplanes für den Betriebszweig Immobilien
- Planung, Kontrolle, Überwachung, Abschluss und Abrechnung von Baumaßnahmen
- Erstellen von Abrechnungen (Miete, Mietnebenkosten, Energie u.ä.)
- PC-Kenntnisse

Gesucht wird eine engagierte und verantwortungsbewusste Fachkraft, die kommunikativ, verbindlich und durchsetzungsfähig ist. Die Aufgaben setzen umfangreiche Kenntnisse im Bauwesen und Erfahrungen im kommunalen Haushaltsrecht voraus.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien u. ä. Referenzen) richten Sie bitte bis zum 02.12.2020 an den:
Magistrat der Stadt Heringen (Werra), Obere Goethestraße 17, 36266 Heringen (Werra)

Es wird gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie und ohne Bewerbungsmappen, Hefter o. Ä. einzureichen. Diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens aus Kostengründen nicht zurückgesendet und unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Die Stadt Heringen (Werra) will ihren Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Gleichstellung der Frau leisten und fordert Frauen deshalb nachdrücklich zur Bewerbung auf. Gemäß Frauenförderplan der Stadt Heringen (Werra) kann die ausgeschriebene Vollzeitstelle grundsätzlich geteilt werden. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte unter Telefon 06624/933-210 an Herrn Oberamtsrat Michael Ernst.

 




Ansprechpartner

Fachbereich 1-Organistaion, Personal, zentrale Dienste
Büroleitender Beamter
Michael Ernst
 (06624)933-210
 (06624)933-100
Email-Kontakt