Online Bürgerinformationsveranstaltung für Nordhessen am 19.10.2020 um 18 Uhr


BÜRGERDIALOG STROMNETZ LÄDT ZUR ONLINE-BÜRGERINFORMATIONSVERANSTALTUNG FÜR NORDHESSEN

Bürgerinformationsveranstaltung zu „dezentralen und zentralen Aspekten des zukünftigen Stromversorgungssystems“ / Termin: 19. Oktober 2020, 18 Uhr

Berlin, 05. Oktober 2020 Der Bürgerdialog Stromnetz lädt ein zu einer virtuellen Bürgerinformationsveranstaltung für Nordhessen am 19. Oktober. Clemens Hedwig, Regionaler Ansprechpartner des Bürgerdialogs Stromnetz in Nordhessen, moderiert die Veranstaltung. Der Bürgerdialog Stromnetz möchte auf diese Weise den fundierten, transparenten und konstruktiven Austausch zwischen allen Beteiligten rund um die Energiewende und den Stromnetzausbau in Deutschland bestmöglich aufrechterhalten. Clemens Hedwig sagt: „Die zukünftige Gestaltung der Energieversorgung und die damit verbundenen Kosten für die Region Nordhessen sind von zentraler Bedeutung. Unser Ziel ist es, den BürgerInnen Antworten für ihre individuellen Fälle zu bieten.“

Aktuelle Entwicklungen rund um den Stromnetzausbau – auch mit Blick auf die Digitalisierung

Ziel dieser Bürgerinformationsveranstaltung für Nordhessen ist es, BürgerInnen zum Thema Energiewende und Stromnetzausbau zusammenzubringen, um gemeinsam mit ExpertInnen diese Themen inhaltlich zu vertiefen. Das Thema dieser Veranstaltung ist „Dezentrale und zentrale Aspekte des zukünftigen Stromversorgungssystems“. Prof. Dr.-Ing. Jutta Hanson von der Technischen Universität Darmstadt wird dies im ersten Fachvortrag näher beleuchten. Im zweiten Vortrag geht Nicolas Spengler vom Netzbetreiber EAM Netz GmbH auf die regionale Stromvermarktung und -versorgung unter aktiver Bürgerbeteiligung im Rahmen des Modellversuches C/sells ein. Das Publikum kann den Referierenden nach Ihren Vorträgen Fragen stellen.

Dialog, um die Energiewende gemeinsam zu gestalten

Die Bürgerinformationsveranstaltung lädt alle am Stromnetzausbau in Nordhessen interessierten BürgerInnen ein, sich über die zukünftige Energieversorgung informieren. Unsere eingeladenen ExpertInnen vermitteln aktuelle Themen kompetent und kurzweilig.

Die Bürgerinformationsveranstaltungen des Bürgerdialogs Stromnetz bieten vielfältige Einblicke in lokale und regionale Meinungsströmungen und Diskussionen. Die Veranstaltungen – ob vor Ort oder virtuell – sind für die TeilnehmerInnen kostenfrei.

Alle Personen, die an dieser Bürgerinformationsveranstaltung interessiert sind, können sich über unsere Website anmelden: https://www.buergerdialog-stromnetz.de/veranstaltung/online-buergerinformationsveranstaltung-nordhessen/

Über die Internetpräsenz des Bürgerdialogs Stromnetz (www.buergerdialog-stromnetz.de), unseren Twitter-Kanal (@stromnetzdialog) und Instagram-Account (@stromnetzdialog) informieren wir Sie über weitere Veranstaltungen. Oder Sie kontaktieren uns persönlich für zusätzliche Informationen.

Einladung