Stellenausschreibung Mitarbeiter beim städtischen Bauhof (m/w/d)


 

Stellenausschreibung
der Stadt Heringen (Werra)

 

Beim Magistrat der Stadt Heringen (Werra) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als

Mitarbeiter beim städtischen Bauhof (m/w/d)

zu besetzen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden und umfasst folgende Tätigkeiten:

- Fuhrpark - Instandhaltung von Fahrzeugen und Maschinen
- Landschafts-, Gewässer- und Gehölzpflege
- Pflege, Wartung, Instandhaltung, Instandsetzung und Unterhaltung von kommunalen Einrichtungen,
  Liegenschaften, Grün- und Parkanlagen, Kinderspielplätzen, Freizeit- und Sportanlagen sowie Friedhöfen
- Rufbereitschaft und Winterdienst
- Wertstoffsammelzentrum - Annahme

Einstellungsvoraussetzungen sind:

- eine erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung
- Besitz des Führerscheins der Klasse CE
- Befähigungsnachweise zum Führen von Baumaschinen und anderer motorisch angetriebener
  Arbeitsmaschinen und –geräte sind erwünscht
- es wird erwartet, dass der Bewerber (m/w/d) den Wohnsitz in der Stadt Heringen (Werra) oder
  in der näheren Umgebung hat bzw. nimmt.

 

Wir erwarten von den Bewerbern körperliche Belastbarkeit, handwerkliches Geschick sowie Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit. Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Darüber hinaus werden die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen gewährt.

Die Stadt Heringen (Werra) will ihren Beitrag zur beruflichen und gesellschaftlichen Gleichstellung der Frau leisten und fordert Frauen deshalb nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf und Zeugniskopien) richten Sie bitte bis zum 10.03.2021 an den Magistrat der Stadt Heringen (Werra), Obere Goethestraße 17, 36266 Heringen (Werra).

Es wird gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie und ohne Bewerbungsmappen  o. ä. einzureichen. Diese werden aus Kostengründen nach dem Auswahlverfahren nicht zurück gesendet und unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte unter der Telefondurchwahl 06624/933-210 an Herrn Oberamtsrat Michael Ernst.

 




Ansprechpartner

Fachbereich 1-Organistaion, Personal, zentrale Dienste
Büroleitender Beamter
Michael Ernst
 (06624)933-210
 (06624)933-100
Email-Kontakt