Persönliche Gratulationen zu Ehe- und Altersjubiläen werden wieder möglich


Aufgrund der aktuellen Lockerungen in der Corona-Pandemie, aber natürlich unter Beachtung der geltenden Infektionsschutz- und Hygieneregelungen werden grundsätzlich ab dem 01.07.2020 wieder persönliche Gratulationen zu Ehe- und Altersjubiläen möglich.

Die Ortsvorsteher aller Stadtteile, die anlässlich von 80., 85., 90. und höheren Geburtstagen allen Jubilaren persönlich gratulieren, sind von städtischer Seite informiert, das persönliche Gratulationen – sofern gewünscht – zunächst mit den Jubilaren vorher abgesprochen werden sollen. Die Grußkarte mit Präsent wird durch den Ortsvorsteher – falls gewünscht im Rahmen einer persönlichen Gratulation, ansonsten ohne persönliche Kontaktaufnahme – vorbeigebracht.

Mit Jubilaren, die ab dem 01.07.2020 ein Ehejubiläum (Goldene, Diamantene usw. Hochzeit) bzw. den 90., 95. 100…. Geburtstag begehen wird zunächst von städtischer Seite telefonischer Kontakt aufgenommen, um eine persönliche Gratulation durch Bürgermeister Iliev abzusprechen. Falls aufgrund der Corona-Pandemie keine persönliche Gratulation gewünscht wird, werden die Wünsche und Grüße der Stadt Heringen (Werra) durch den Bürgermeister telefonisch übermittelt und die Urkunden mit Präsent– sofern gewünscht – ohne persönliche Kontaktaufnahme mittels Boten vorbeigebracht.

Personen bzw. Jubilare, die vorab bereits mitgeteilt haben, dass keine Gratulationen erwünscht sind, erhalten die Glückwünsche weiterhin in schriftlicher Form auf dem Postweg.

Gerne können Sie uns auch telefonisch unter der Telefonnummer 06624 / 933201 (Fr. Eitzert) oder 933202 (Fr. Baum) erreichen.

36266 Heringen (Werra), 18.06.2020

Daniel Iliev
Bürgermeister




Ansprechpartner

Daniel Iliev
 (06624)933-200
 (06624)933-100
Email-Kontakt