Weihnachtsbäckerei in der Kindertagesstätte Vachaer Berg


Lieber Leserinnen und liebe Leser,

„ In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei,
zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch
eine riesengroße Kleckerei,
in der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei…..“

was einst Ralf Zuckowski alle Jahre wieder zum Besten gibt, ist in unserer Kita Vachaer Berg ebenso ein jährliches Ritual,

das Backen mit unseren Kindern!

An zwei Tagen verwandelt sich das Kreativland in die Weihnachtsbäckerei.

Zwischen Teig ausrollen und Plätzchen ausstechen, wird natürlich auch der Teig genascht. Die Kekse auf das Blech und ab in den Ofen.

Es duftet nach Plätzchen, Mehl liegt verteilt im Raum und Kinderaugen glänzen, wenn die fertigen Kekse aus dem Ofen kommen.

Und nun wird, was das Zeug hält, Glasur, Puderzucker, bunte Streusel auf den Keksen dekorativ verteilt. Das ein oder andere Plätzchen wandert dabei in den einen oder anderen Kindermund.
Nach und nach füllen sich unsere Keksdosen mit den Leckereien, die dann am Nikolaustag, an der Weihnachtsfeier und so manchen Mittagskreis verputzt werden.
Klar der Spaß steht an erster Stelle bei der Aktion. Aber auch das Gefühl was gemeinsam für die Gemeinschaft zu machen, das Warten auf die Teigrolle und die Ausstechform sind weitere Aspekte, die erlernt werden. Alle Sinne wie riechen, schmecken, fühlen werden geschult, das kreative Gestalten, Farben kennen und benennen und vieles mehr, machen das Backen in der Kita so wertvoll und wichtig.

Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung der Eltern .

Zum Schluss möchte ich Ihnen und Ihren Familien im Namen aller Kollegen der Kindertageseinrichtungen der Stadt Heringen/Werra ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches neues Jahr wünschen und wir lesen uns im nächsten Jahr hoffentlich gesund und munter wieder.

Kerstin Wilcke
Kita Vachaer Berg

 

 

 




Ansprechpartner

Kindertagesstätte Wölfershausen
Pädagogische Gesamtleitung
Klaudia Wenk-Hoyer
 (06624)5282
Email-Kontakt