Ihre Nachricht an Hermann-Josef Hohmann